Sie befinden sich hier: TERMINE 2016



TERMINE 2016

Klavier und Komposition



MOZART-METAMORPHOSEN
4. Januar 2016, 20 Uhr Sendesaal Bremen
Clarinet News und Sinfonia Insieme spielen unter der Leitung von Prof. Thomas Klug die UA der MOZART-METAMORPHOSEN für 2 Saxophone, 4 Klarinetten und Orchester
Sendesaal Bremen


INTEGRAL KONZERTE - BUSONI FESTIVAL
10. Januar 2016, Bürgerhaus Süd, Recklinghausen
Rainer Maria Klaas spielt die UA der ETÜDEN für Klavier (Nr. 1 + 2)
Flyer Busoni-Festival


EVEN IF (IT TEARS ME APART)
23. Januar 2016, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Rafael Sars spielt EVEN IF für Vibraphone solo im Rahmen seines Master-Absclusskonzerts


DER HÜPFSTERN
25. Januar 2016, Landesakademie Saar, Ottweiler
Musik zum Kinderbuch DER HÜPFSTERN von Ulrike Hein
Libretto/Sprecherin Katharina Biehler, Mitglieder der Deutschen Radiophilharmonie


JUGEND MUSIZIERT - REGIONALWETTBEWERB DUISBURG
22. Januar 2016, Musikschule Mülheim/Ruhr
30. Januar 2016, Kunst- und Musikschule Duisburg
4. Februar, 18 Uhr, Kultur in Mülheim
Gregor Schulz (Cello) und Nina Hildebrand/Stephan Glagovsek-Adam (Klavier) spielen KLEINE BALLADE
www.duisburg.de


TAGE DER KAMMERMUSIK DÜSSELDORF
6. Februar 2016, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Ann-Catherina Strehmel (Posaune) und Frank Zabel (Klavier) spielen Werke von Zabel (MINIATUREN), Dutilleux u. a.
www.rsh-duesseldorf.de


FESTIVAL BRASSURROUND TORRENT
26. Februar 2016, 20.30 Uhr, Auditori Torrent
Quintet Cuesta und Spanish Brass Luur Metals spielen RESONANCIAS für Holzbläserquintett und Blechbläserquintett
www.brassurround.com


FATRASIEN - ABSURDE SZENEN FÜR CHOR
28. Februar 2016, 17 Uhr, Essen
Der Landesjugendchor NRW singt unter der Leitung von Hermann Godland und Christiane Godland-Zywietz FATARASIEN - ABSURDE SZENEN FÜR CHOR
www.ljc-nrw.de


AMICI DELL'ARTE - LESUNG MIT MUSIK
6. März 2016, 11 Uhr, Wiesbaden
Michael Quast liest «Der Sohn aus Amerika» und andere Kurzgeschichten von Isaac B. Singer, Frank Zabel (Klavier)
www.amicidellarte.de


SCENES FROM A CHILDHOOD
8. März 2016, 19 Uhr, Ernst-Moritz-Arndt-Haus, Bonn
Frederike Möller spielt SCENES FROM A CHILDHOOD für Toy Piano


METHOD ACTING
13. März 2016, 19 Uhr, Theater Regensburg, Foyer Neuhaussaal
Caroline Dieluweit spielt METHOD ACTING II für Viola und Live-Elektronik
www.theater-regensburg.de


VERWERFUNGEN V BEIM VIENNA SAXFEST
15. März 2016, Wien
Das Duo Aliada spielt die UA von VERWERFUNGENV für Altsaxophon und Akkordeon beim Vienna Saxfest
SAXFEST 2016


IM KLANGGARTEN DER VERBORGENEN WÜNSCHE
16. April 2016, 18 Uhr, Kunstmuseum Mülheim
Rainer M. Klaas spielt Klavierwerke der letzten 100 Jahre, u. a. aus
ENTRÜCKTE GESÄNGE, Nr. 2 "Im Klanggarten der verborgenen Wünsche" auf eine Graphik von Sandra Zarth
www.muelheim-ruhr.de


SCENES FROM A CHILDHOOD
29. April 2016, 20 Uhr, Klangraum 61, Düsseldorf
Bongju Lee spielt Werke für toy piano, u. a. SCENES FROM A CHILDHOOD
www.klangraum61.de


LANGE NACHT DER NEUEN MUSIK DÜSSELDORF
20. Mai 2016, 19 Uhr, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Studenten, Dozenten der RSH Düsseldorf sowie die Musikfabrik NRW spielen aktuelle Musik
Caroline Dieluweit spielt METHOD ACTING II für Viola und Live-Elektronik


KLAVIERABEND LISA RICHTER
22. Mai 2016, 19.30 Uhr, Musikschule Iserlohn
Lisa Richter (Klavier) spielt NACH TRAUMES WIRREN aus ENTRÜCKTE GESÄNGE


INTERNATIONAL WEEK OF NEW MUSIC BUCHAREST
25. Mai 2016, Bukarest
Das Solartis Quartett spielt DANSE MACABRE
Festival Website


FATRASIEN - ABSURDE SZENEN FÜR CHOR
5. Juni 2016, 17 Uhr, Hörsaal H1, Universität Münster
Der Landesjugendchor NRW singt unter der Leitung von Hermann Godland und Christiane Godland-Zywietz FATRASIEN - ABSURDE SZENEN FÜR CHOR
www.ljc-nrw.de


MIDSUMMER IN BERLIN - AUFTRITT ABGESAGT
18. Juni 2016, Hanns Eisler Hochschule Berlin
Ann-Catherina Strehmel und Frank Zabel spielen MINIATUREN für Posaune und Klavier
www.hfm-berlin.de


METHOD ACTING
25. Juni 2016, 12 Uhr, Regensburg, Niedermünster
Caroline Dieluweit spielt METHOD ACTING II für Viola und Live-Elektronik
www.5nachzwölf.de


LISA RICHTER - GANZ ENTRÜCKT
26. Juni 2016, 15 Uhr, Musikhochschule Köln
Lisa Richter (Klavier) spielt NACH TRAUMES WIRREN aus ENTRÜCKTE GESÄNGE


MUSIK FÜR GITARRE UND ORGEL
29. Juni 2016, 19 Uhr, Christuskirche Bochum-Langendreer
Andreas Koch und Frank Zabel spielen Werke von Rodrigo, Vivaldi, Boccherini und Zabel
www.stadtakademie.de


EXAMENSKONZERT LISA RICHTER
2. Juli 2016, 16.30 Uhr, Musikhochschule Köln
Lisa Richter (Klavier) spielt NACH TRAUMES WIRREN aus ENTRÜCKTE GESÄNGE


KONZERT UND CD VERÖFFENTLICHUNG - SUSANNE KESSEL
2. Juli 2016, 17 Uhr, Kunstmuseum Bonn
Susanne Kessel (Klavier) veröffentlicht die CD "250 piano pieces for Beethoven, Vol. 1", u.a. mit MASHUP - ELISE IN WARSCHAU
www.250-piano-pieces-for-beethoven.com


MASTERKONZERT TROMPETE - ANJA RICHTER
6. Juli 2016, 19.30 Uhr, Folkwanguniversität der Künste Essen
Anja Richter (Trompete), Dominik Zielke (Violine) und Frank Zabel (Klavier) spielen BÖSE KLEINE GESCHICHTEN


SIE SIND ZU LANGE IM WALD GEBLIEBEN - IN SPANIEN
18. Juli 2016, Sala Centinela, Montijo
Das CexSaxo Duo spielt SIE SIND ZU LANGE IM WALD GEBLIEBEN für 2 Saxophone
www.cexsaxo.com


ENSEMBLE TEMPUS LOQUENDI
19. Juli 2016, 19.30 Uhr, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
20. Juli 2016, 18 Uhr, Liebfrauen Kulturkirche Duisburg
Ensemblekonzert mit Neuer Musik, Leitung: Linna Zhang, u. a. TRICK OF THE LIGHT für Flöte und Ensemble
www.facebook.com/Liebfrauen-Kulturkirche
www.rsh-duesseldorf.de


MINIATUREN FÜR EUPHONIUM UND ORGEL
14. August 2016, 17 Uhr, Abtei Marienstatt
Christian Becher (Euphonium), Rolf Müller (Orgel)
www.abtei-marienstatt.de


MINIATUREN FÜR EUPHONIUM UND ORGEL
25. August 2016, 21 Uhr, Bonner Münster
Christian Becher (Euphonium), Rolf Müller (Orgel)


INTERNATIONALER AEOLUS BLÄSERWETTBEWERB
13. - 18. September 2016, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Ann-Catherina Strehmel (Posaune) und Frank Zabel (Klavier)
www.aeoluswettbewerb.de


ORATORIUM DER SEELE RUH
17. September 2016, 20 Uhr, Speyerer Dom
Oratorium von Roland Kunz, orchestriert von Frank Zabel
Andreas Scholl & Roland Kunz, Countertenor / Speyerer Domchor und Collegium Vocale Blieskastel / Odaiko-Duo Hiller & Sporrer / ORLANDO-Circle / STAATSPHILHARMONIE RHEINLAND-PFALZ Ltg.: Markus Melchiori & Christian von Blohn
www.newpast.de


DOUGLAS ADAMS - LESUNG MIT IMPROVISATION
23. September 2016, 19.30 Uhr, Schlesinger-Fabrik Lüdenscheid
Die Theatergruppe Schlesinger liest aus Douglas Adams' Romanen "Der elektrische Mönch" und "Der dunkle Fünfuhrtee der Seele", mit Improvisationen von Frank Zabel


PRELUDE, SONG AND DANCE FÜR BLECHBLÄSERENSEMBLE
25. September 2016, Ev. Kirche Leichlingen
wes10brass spielt PRELUDE, SONG AND DANCE


ARIA VARIATA FÜR ORGEL UND BLECHBLÄSERENSEMBLE
2. Oktober 2016, St. Josef Langenfeld
Matthias Krella und wes10brass spielen die UA von Aria variata für Orgel und Blechbläserensemble sowie PRELUDE, SONG AND DANCE


ASCHELIEDER FÜR BLOCKFLÖTE UND SCHLAGZEUG
5. Oktober 2016, 19.30 Uhr, Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
7. Oktober 2016, 21 Uhr, Augustinermuseum Freiburg
8. Oktober 2016, 20 Uhr, St. Stephan Karlsruhe
9. Oktober 2016, 19 Uhr, St. Konrad Freiburg
Philipp Lamprecht (Schlagzeug) und Anne-Suse Enßle spielen die UA der ASCHELIEDER
www.freiburgerkammerchor.de


4 STÜCKE FÜR FLÖTE UND CELLO - UA IN MALTA
10. Oktober 2016, 15 Uhr, Kirche Andreas Gemeinde, Valletta
Fiorella Camillieri und Peter Flanagan spielen die UA der 4 STÜCKE für Flöte und Cello


MINIATUREN FÜR EUPHONIUM UND ORGEL
22. Oktober 2016, 19.15 Uhr, Lutherkirche Wuppertal-Barmen
Christian Becher (Euphonium), Joachim Dorfmüller (Orgel)


MINIATUREN FÜR EUPHONIUM UND KLAVIER
23. Oktober 2016, 16 Uhr, Kuppelsaal der Volksbank Wissen (Sieg)
Christian Becher (Euphonium), Nina Hildebrand (Klavier)


4 STÜCKE FÜR FLÖTE UND CELLO IN MALTA
13. November 2016, Gudja
Fiorella Camillieri und Peter Flanagan spielen 4 STÜCKE für Flöte und Cello


DER HÜPFSTERN - 2 KINDERKONZERTE
28. November 2016, Landesakademie Saar, Ottweiler
2 Konzerte zum Kinderbuch DER HÜPFSTERN von Ulrike Hein
Libretto/Sprecherin Katharina Biehler, Mitglieder der Deutschen Radiophilharmonie, Musik von Frank Zabel
www.landesakademie-saar.de


4 STÜCKE FÜR FLÖTE UND CELLO
3. Dezember 2016, National Aquarium Malta
Fiorella Camillieri und Peter Flanagan spielen 4 STÜCKE für Flöte und Cello


CAPRICE NR. 1 FÜR AKKORDEON
18. Dezember 2016, 16 Uhr, Folkwang-Universität, Campus Duisburg, Kleiner Konzertsaal
Nikola Komatina spielt die UA der CAPRICE Nr. 1 für Akkordeon


SCHAGHAJEGH NOSRATI IN DER BERLINER PHILHARMONIE
26. Dezember 2016, Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal
Schaghajegh Nosrati (Klavier) und das Deutsche Kammerorchester Berlin unter Gabriel Adorjan spielen Bachs Klavierkonzerte BWV 1052 und 1053 in einer Neufassung für Streicher, 2 Oboen und Englisch Horn von Frank Zabel
www.berliner-philharmoniker.de/


TERMINE 2018
TERMINE 2017
TERMINE 2016
TERMINE 2015
TERMINE 2014
TERMINE 2013
TERMINE 2012
TERMINE 2011
TERMINE 2010
TERMINE 2009
TERMINE 2008
TERMINE 2007
TERMINE 2006
TERMINE 2005
TERMINE 2004
TERMINE 2003
TERMINE 2002
TERMINE 2001
TERMINE 2000